Wozu ein Mozart-Update? Was kann es zu dem wohl bekanntesten Komponisten der Welt schon groß Neues geben, mag man sich scheinbar zu Recht fragen. Dabei vergisst man jedoch zwei Dinge: zum einen die weltweit seit Jahrhunderten lebendigen und mit dem Namen Mozart verbunden Diskurse, deren Aktualität oft nur von kurzer Dauer ist, so dass sich ein gelegentliches „Update“ durchaus empfiehlt, schon allein, um sich in gebildeten Kreisen nicht zu blamieren. Zum anderen ereignen sich auch heute noch in...